Skip to main content
Zurück

Wir suchen für unseren Standort in Frankfurt/Main oder Mülheim/Ruhr zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Head of Brokerage (m/w/d)
  • Standort: Mülheim an der Ruhr, Frankfurt am Main
  • Unternehmen: Aon Versicherungsmakler Deutschland GmbH
  • Kennziffer: 10212

Aon steht dafür, Entscheidungen zum Besseren zu gestalten – um das Leben von Menschen auf der ganzen Welt zu schützen und zu bereichern.

Als ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen bietet Aon eine breite Palette von Lösungen und Services zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit an. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage der Arbeit aller Mitarbeitenden. Als Risikoberater betrachtet Aon die Risiken der betreuten Unternehmen ganzheitlich und in enger Abstimmung mit den Kunden selbst, um auf diese Weise individuelle Lösungen zu erarbeiten.

Unsere weltweit 50.000 Mitarbeitenden stehen unseren Kunden in über 120 Ländern mit Rat und Tat zur Seite und stellen Lösungen bereit, die sie dabei unterstützen, bessere Entscheidungen zum Schutz und Wachstum ihres Unternehmens zu treffen. In Deutschland ist Aon mit rund 1.800 Kolleg:innen an insgesamt elf Standorten tätig. Headquarter in Deutschland ist Hamburg.

Ihr Kompetenzbereich

Als Head of Brokerage (m/w/d) sind Sie zuständig für folgende Aufgaben. Brokerage umfasst hierbei: IPM (Expat-Absicherung), Betr. Krankenversicherung, Risikoabsicherung der Personenversicherung.

  • Fachliche Steuerung und Entwicklung sowie Implementierung bedarfsgerechter Lösungen für Aon Kunden
  • Weiterentwicklung von Produkt- und Beratungsinhalten in Zusammenarbeit mit Produktmanagement & EMEA IPM (International People Mobility)
  • Fachliche und disziplinarische Führung der entsprechenden Mitarbeiter
  • Verantwortung für die Kundenprofitabilität sowie Planung und Steuerung des Mitarbeitereinsatzes unter Berücksichtigung von Rentabilitätsaspekten
  • Steuerung aller Tätigkeiten der Abteilung
  • Fachlicher Entscheider in der Eskalation sowohl intern als auch extern
  • Strategische Ausrichtung und Entwicklung der relevanten Absicherungsbedarfe in Zusammenarbeit mit den ACMs und entsprechende Entwicklung von Lösungen mit Versicherern
  • Überregionaler Repräsentant des Bereichs
  • Aufbau und Systematisierung von Know-how und Wissensmanagement im nationalen und internationalen Kontext
  • Definition, Sicherstellung und Optimierung von internen Prozessen und Schnittstellen zu anderen Bereichen
  • Vernetzung in der Fach-Community, Einbindung als Referent bei Veranstaltungen, aktive Teilnahme an Kunden- oder Branchenveranstaltungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes betriebswissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit Schwerpunkt in Versicherungen oder Finanzen
  • Umfangreiche, spartenübergreifende Berufserfahrung in der Branche oder langjährige Erfahrung in vergleichbarer Position
  • Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Überzeugungsfähigkeit, Argumentations- und Beratungsstärke ggü. internen und externen Gesprächspartnern auf hohem fachlichem Niveau
  • Sehr gute Fachkenntnisse in den verantworteten Bereichen und den dazugehörenden Dienstleistungen
  • Mehrjährige Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern und in der fachlichen Anleitung
  • Detaillierte Kenntnisse der Zusammenhänge und Prozesse
  • Souveränes, selbstbewusstes und sicheres Auftreten
  • Fachspezifische Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit
  • Analytisch-strukturierte Arbeitsweise mit hoher Ergebnis- und Lösungsorientierung
  • Gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere in Excel und PowerPoint
  • Sehr gute Englischkenntnisse, weitere Sprachen wünschenswert

Wir bieten

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeit und unser modernes Konzept zum mobilen Arbeiten
  • Attraktive Entwicklungschancen und Unterstützung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • 30 Urlaubstage sowie Sonderurlaub bei besonderen Ereignissen 
  • Betriebliche Altersversorgung und vergünstigte Konditionen für verschiedene Versicherungslösungen (z.B. Berufsunfähigkeit-, Haftpflicht-, Zahnzusatzversicherung)
  • Zuschuss zum Deutschlandticket sowie Zugang zu Mitarbeiterrabatten, zum privaten Firmenwagen/JobRad-Leasing, zur GymPass-Kooperation, zu Betriebssportgruppen und zu vielen weiteren Benefits 

Eine inklusive Firmenkultur ist uns wichtig und wir engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Bei uns sind alle Bewerbungen willkommen – unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!


Ansprechpartner:in

Marina Kudenholdt
Aon Versicherungsmakler Deutschland GmbH
Marina Kudenholdt
Mail: karriere@aon.de

Weiterempfehlen